BAROCKE BLÄSERPRACHT

Werke für Trompete, 2 Oboen, 2 Fagotte und Basso continuo aber auch in alternativen Besetzungen wie 2 Oboen und 2 Fagotte oder 2 Blockflöten, 2 Oboen, Fagott und B.c. stehen auf dem Programm BAROCKE BLÄSERPRACHT mit dem BLAND CONSORT.

Justin Bland (Trompete und Blockflöte), Ekkehard Hering (Oboe und Blockflöte), Hanno Nachtsheim (Oboe), Jochen Schneider (Fagott), Thomas Rink (Fagott und Blockflöte), Susanne Horn (Violen da gamba) und Peter Uehling (Cembalo) spielen Werke von Johann Wilhelm Hertel, Pierre Prowo, Johann Christian Schickhardt, Georg Philipp Telemann sowie von Henry Purcell und William Babell.