CD

Schalle nur, beliebter Ton

Mitte Juli haben wir in der wunderschönen St. Jürgen-Kirche von Lilienthal bei Bremen – kein Geringerer als Arno Schmidt hat übrigens dort einmal als Küster gearbeitet – unsere 1. CD aufgenommen: 7 Stücke, davon 4 Weltersteinspielungen* sind zu hören. Wir vom CONCERTINO SCHLESWIG-HOLSTEIN (Bethany-Webster-Parmentier, Susanne Horn, Paul Bialek, Gero Parmentier, Thomas Petersen-Anraad, Thomas Rink, Peter Uehling und Malte Wienhues) wurden dabei von der fabelhaften Amelie Müller (Homepage) unterstützt.  Neben Duos und Trios aus unserem Repertoire von Pierre Prowo, Johann Rosenmüller, Johann Heinrich Schmelzer und Georg Philipp Telemann sind eine Arie von Philipp Heinrich Erlebach mit gleich zwei Piccolo-Violinen (das zweite Original-Instrument ist uns dankenswerterweise leihweise zur Verfügung gestellt worden) dabei, und wir haben das einzig überlieferte Werk des Husumer Marienkantors Michael Ernst von Essen aufgenommen, das dann auch der Titel unserer Konzerte und unserer CD ist – „Schalle nur, geliebter Ton“ ist. Nicht ganz ohne Stolz können wir sagen, dass nach so vielen Jahren der kontinuierlichen Arbeit seit 1985 wir unsere Tätigkeit auf eine weitere Ebenen gebracht haben: Wir geben gerne Konzerte in kleinen Kirchen, in Scheunen, in oder vor Haubargen und in Rats- und Kaminzimmern, aber jetzt könnt Ihr und können Sie uns auch daheim hören.

Tonmeister war Dirk Alexander von http://brecord.de/  – Die Platte ist bei  CALYGRAM https://calygram.com/ mit der Bestellnummer 4251344702822 erschienen. Sie ist bei unseren Konzerten und in der Schlossbuchhandlung Husum  www.schlossbuch.com  Telefon 04841/89214 zum Preis von € 15.– erhältlich.

Der Trailer dazu: https://www.youtube.com/watch?v=vsZNKNKvmsc&feature=youtu.be

Erste Reaktionen :

Sehr geehrter Herr Rink,

sehr gern möchte ich Ihnen zurückmelden, dass mir Ihre CD: „Schalle nur, beliebter Ton“ sehr gut gefällt !
Die Zusammenstellung der Stücke, und die Art sie zu musizieren haben für mein Empfinden eine „heitere Leichtigkeit“. –

Lieber Thomas!

Sehr schöne Musik und super gespielt! Bravo!!

Dänischer Text des Booklets – Übersetzung Dr. Peter-Boy Andresen

Chinesischer Text des Booklets – Übersetzung Daniel Horn

(Zum Vergrößern klicken Sie einfach auf die Vorschaubilder)